Tantramassage meets Bondage and BDSM

Experimentierräume und Schnupper-Angebote

Im Rahmen der Massagewerkstatt und anderer Projekte wollen wir mit (Gast-)Masseur/innen aus dem neuen Berliner Massageteam und weiteren Interessenten der Frage nachgehen, wie sich Tantra(Massagen) und Elemente aus dem BDSM und Bondage auf bisheriger und vielleicht auch neuer Weise kombinieren und vertiefen lassen. Bei der Massagewerkstatt selbst wollen wir uns mit sehr verschiedenene Massage-Formen beschäftigen und u.a. neben Shiatsu und Lomi Lomi auch mit der Liberty-Massage und Bondage-Massage beschäftigen. Die Werkstatt wird von Ingo und Stefan vom Massageaustausch organisiert. Nach dem ersten Feldversuch wird es voraussichtlich im Herbst oder nächsten Fürhjahr einen Folge-Workshop geben. Ein weiterer Ansatzpunkt sind Playsessions mit erweiterten Rollen über die klassische Massage hinaus. Auch hierzu wurde ein Workshop-Angebot initiiert, um in einen Ausschnitt der weiten Bandbreite des BDSM hineinzuschnuppern. BDSM Basic Quest heißt dieser Experimentierraum und wird von Klara Luhmen, der Leiterin der Sacred Kink Academy Berlin, geleitet.

Step 1: BDSM: Basic Quest* – mit Klara Luhmen

Was fasziniert Dich besonders an BDSM und seinen Spielarten? Was davon würdest Du gerne einmal erleben, lernen oder wissen?
BDSM: Basic Quest* ist ein Seminar, das wir nach Euren Wünschen gestalten. Ihr stellt uns vorab Fragen oder nennt uns Themen, die Euch interessieren – wir machen daraus das Programm.
Soll es um konkrete Praktiken und Techniken, mit oder ohne Spielzeug, gehen? Oder möchtet Ihr Euch mit dem Lustpotential von Restriktion und Schmerz beschäftigen? In welchen unterschiedlichen Formen und Konstellationen könnte für Euch Dominanz und Hingabe interessant werden?

Nach einigen Übungen zu Präsenz, Kommunikation und bewusstem Kontakt, um einen Ausgangspunkt für gemeinsames Lernen und Erleben zu schaffen, rücken die Themen der Gruppe in den Mittelpunkt. In wohlwollender Haltung entdecken wir entlang Eurer Interessen das Spielfeld, in dem intensive Begegnungen zwischen Lust und Schmerz, Macht und Ohnmacht, Fiktion und Realität erfahrbar werden.
Schickt uns mit Eurer Anmeldung bis zu drei Fragen oder Themen und formuliert sie so spezifisch wie möglich. Möglicherweise wird nicht alles einen Platz finden, doch wir werden so viele Anregungen wie möglich integrieren. Eure Vorschläge sollten bis spätestens 12. Juli bei uns sein, so dass wir genug Zeit für die Vorbereitung haben.

Der Workshop bietet einen geschützten Rahmen für Menschen ohne oder mit wenig Vorerfahrung, um erste Erfahrungen zu sammeln und Neues zu versuchen. Aller Gender und sexuellen Orientierungen sind herzlich willkommen!

Facts

Datum: 18.7.2015 10-22 Uhr & 19.7.2015 9:30-17 Uhr
Kosten: 200 – 250€ nach Selbsteinschätzung – Wer absolut keine Möglichkeit hat, den Betrag aufzubringen schreibt Anna bitte.
Übernachtung und Verpflegung: Inklusive (Samstag Mittag&Abend, Sonntag Frühstück&Mittag).
Ort: Seminarraum Schöneberg im Diamond Lotus Berlin, Bautzenerstrasse 3, Berlin-Schöneberg.
Anmeldungen und Infos: annasteinert@hotmail.com
Termin teilen als facebook-Veranstaltung.

Klara Luhmen

…stammt aus Brasilien und lebt seit einem Jahrzehnt in Europa. Während ihres Tanz- und Choreographiestudiums entdeckte sie die Leidenschaft für Körperarbeit und lernte unterschiedliche Massagetechniken wie beispielsweise Tao und Lomi Lomi. Seit 2008 beschäftigt sie sich unter anderem in der Schwelle7 Berlin mit den vielfältigen Bezügen zwischen Tanz, Yoga, Tantra und BDSM. Einen eigenen ganzheitlichen Ansatz entwickelte sie im Kölner Ananda – Kunst der Berührung mit der Liberty Massage, einer Kombination aus Tantra-Massage und BDSM-Elementen. Klara ist als Tantrika, Domina, Tänzerin und Seminarleiterin international unterwegs. Sie leitet die Sacred Kink Academy mit der sie – unter anderem im International Institute for Sexological Bodywork in Zürich – regelmäßig Seminare und Performances veranstaltet, die ihre Erfahrungen mit der Verbindungen zwischen Tantra und BDSM vermitteln. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Spiel und Seile. www.luhmendarc.de